Die VS Ortnergasse stellt sich als voXmi – Schule vor

DCIM102GOPRODas jährliche Schlussfest der M2 besuchen viele Menschen aller Kulturen, die auch nach Jahren immer noch mit der Klasse in Verbindung stehen. (Foto vom Schlussfest 2015)

Die OVS Ortnergasse 4 ist Wiens Schule mit dem höchsten Anteil nichtdeutschsprachiger Kinder und liegt am südlichen Ende des 15. Bezirks.

Seit über 20 Jahren interessiert mich die Arbeit mit Kindern verschiedener Muttersprachen.
Ihnen habe ich viel zu verdanken, denn sie haben mich auf Ideen zu Projekten gebracht, die ich mit ihnen und engagierten Kolleginnen entwickelt habe.
Dazu zählen die „Wiener Mehrstufenklassen“, das „WeltABC“ und die „Kleinen Bücher“ neben vielen weiteren Projekten, die online dokumentiert sind.

Veröffentlicht unter Allgemein, Ortnergasse, Schulen | Hinterlasse einen Kommentar

Die NMS Dr. Renner stellt sich als zertifizierte voXmi – Schule vor

ren1Die NMS Dr. Renner ist eine 8-klassige Neue Mittelschule im Süden von Graz. 80% der Schülerinnen und Schüler haben eine andere Erstsprache als Deutsch.

ren3

Seit 2015 sind wir eine zertifizierte voXmi Schule. Zum gleichen Zeitpunkt hat Frau Mag. Ruth Hofmann die Koordination übernommen und eine mehrsprachige Theatergruppe ins Leben gerufen. Jede Klasse hat mindestens eine Projektwoche pro Jahr mit Sprachenschwerpunkt. In dieser Woche werden vielfältige Aspekte behandelt und Minisprachkurse abgehalten. Gemeinsames Feiern der Geburtstage gibt Anlass zum Singen eines Liedes in der Muttersprache des Geburtstagskindes und zum Kennenlernen einer Nationalspeise, die oft gemeinsam zubereitet wird. Bei Schulfesten wird die Mehrsprachigkeit der Schüler/innen geschätzt und in die verschiedenen Aufführungen eingebaut.

ren2

„Die Mehrsprachigkeit als Chance zu begreifen ist in der NMS Dr. Renner gelebte Realität. VoXmi ist auch ein Schwerpunkt in der Schulentwicklung (SQA). Die gesamte Schulgemeinschaft wird einbezogen. Auf diesem Wege dient voXmi auch der Friedenserziehung.“ HD Mag. Anna Grigoriadis, Direktorin

Veröffentlicht unter Allgemein, NMS Dr. Renner, Schulen | Hinterlasse einen Kommentar

Die VS Schönau in Graz stellt sich als voXmi – Schule vor


Bildschirmfoto 2016-07-12 um 19.29.36Die Kinder der 4.Klassen haben ein Jahr lang Brieffreundschaften gepflegt, Bücher in der Muttersprache gelesen und präsentiert und sich in einem Lebensbuch mit ihrer eigenen Geschichte auseinandergesetzt. Bei diesem Bild sieht man einige Plakate, die die Kinder von ihren Herkunftsländern gestaltet haben und ihren eigenen Lebensweg in Form von Zeitstreifen.

schuleDie Schule liegt im Bezirk Jakomini in Graz. Die Kinder der VS Schönau und ihre Lehrer/innen sprechen 17 verschiedene Sprachen.

Da an unserer Schule sehr viele verschiedene Sprachen gesprochen werden, haben wir (also das gesamte Team der Schule) uns das Ziel gesetzt, im Juni 2019 als voxmi-Schule zertifiziert zu werden. Dies ist Teil des SQA-Prozesses. Wir haben uns vorgenommen die Sprachenkompetenzen der Kinder zu fördern. Wir legen großen Wert darauf, dass möglichst alle Kinder den Muttersprachenunterricht besuchen. 5 Sprachen werden –zum Teil integrativ – am Standort unterrichtet. Gleichzeitig ist es uns wichtig, dass alle Schüler/innen gut Deutsch können. Um die Kinder beim Deutschlernen zu unterstützen werden an der Schule gratis Kurse von Vereinen (z.B, Deutsch und mehr, Isop) angeboten. Die Sprachen der Kinder sind Bestandteil der Schulkultur und werden im Schulhaus sichtbar und hörbar gemacht.

An unserem Standort gelingt vieles bereits sehr gut. Wir begehen den Schulbeginn und das Schulende mit einer interreligiösen Feier in der Aula. Es ist für uns selbstverständlich bei Elterngesprächen eine/n Dolmetscher/in um Unterstützung zu bitten. Durch voxmi erwarte ich mir, dass wir weitere Ideen erhalten, wie wir die Kinder und Eltern noch besser unterstützen können.
Schulleiterin Mag. Angela Kaltenböck-Luef BEd

Veröffentlicht unter Allgemein, Schönau, Schulen | Hinterlasse einen Kommentar

Das Wiedner Gymnasium / Sir-Karl-Popper-Schule stellt sich als voXmi – Schule vor

Seit Beginn des Schuljahrs 2015/16 ist voXmi auch im Wiedner Gymnasium und der Sir-Karl-Popper-Schule im 4. Bezirk in Wien vertreten. Unter anderem wurden am Tag der Sprachen unterschiedlichste Aktivitäten zur Sprachenvielfalt angeboten, wobei das Unterrichten der eigenen Muttersprache durch Schülerinnen und Schüler in Unterstufenklassen bestimmt das Highlight war. Nach dem heurigen Kennenlernen von voXmi wird derzeit schon fleißig ein Projekt für nächstes Jahr geplant, das wieder die Förderung der Mehrsprachigkeit in den Mittelpunkt stellen wird.

Auch Herr Direktor Scheiber betont die Wichtigkeit eines positiven Miteinanders und begrüßt und fördert voXmi-Projekte an unserer Schule.

 

Veröffentlicht unter Allgemein, Schulen, Wiedner Gymnasium | Hinterlasse einen Kommentar

Das Radetzkygymnasium stellt sich als voXmi – Schule vor

Wir sind das GRG3, Radetzkystraße, im dritten Bezirk und sind seit 2013 bei Voxmi. Unsere Schülerinnen und Schüler sind zum Großteil mehrsprachig und sprechen neben Deutsch insgesamt noch ungefähr 35 weitere (Erst-)sprachen. Zur Förderung und Sichtbarmachnung der Mehrsprachsprachigkeit unserer Schülerinnen und Schüler gibt es mehrere Aktivitäten bzw. Schwerpunkte.
Im Besonderen als Teil des Unterrichtsgeschehens im Fach Interkulturelles Lernen, das bei uns in der 3. Klasse als Pflichtfach geführt wird. Auch gab es 2015 das Angebot, Voxmi als unverbindliche Übung zu besuchen.
Bei vielen unserer Schulfesten/-veranstaltungen und am Tag der offenen Tür steht Vielsprachigkeit und kulturelle Diversität im Mittelpunkt und zeigt sich im fröhlichen Miteinander der beteiligten Eltern, (Geschwister-)Kindern und LehrerInnen.

rad1

Detail der Dekoration für den Tag der Sprachen. Im Stiegenhaus hingen Fahnen beschriftet mit den Sprachen unserer SchülerInnen.

rad2

Präsentation des Unterrichtsertrags einer Einheit im Fach IKL. Die SchülerInnen haben unter anderem Sprachensteckbriefe gestaltet.

Veröffentlicht unter Allgemein, Radetzkygasse, Schulen | Hinterlasse einen Kommentar

Das Gymnasium Feldgasse stellt sich als REzertifizerte voXmi – Schule vor

Diese Galerie enthält 7 Fotos.

Die Feldgasse ist ein Bundesrealgymnasium und Wirtschaftliches Realgymnasium im 8. Bezirk. Sprachen werden an unserer Schule sehr geschätzt und gefördert. Wir haben als Vienna Bilingual School einen starken Englischschwerpunkt, für den sich insbesondere Familien aus der ganzen Welt interessieren. Weiters … Weiterlesen

Weitere Galerien | Hinterlasse einen Kommentar

Das Gymnasium Stubenbastei stellt sich als zertifizierte voXmi – Schule vor

Sprachblumengarten 3voXmi bedeutete im Schuljahr 2015/16 neunundzwanzig Mal eine Wochenstunde mit

Hava (russisch/tschetschenisch/deutsch)
Philipp (russisch/deutsch)
Mirella (italienisch/deutsch)
Anna Maria (russisch/usbekisch/deutsch)
Konstantin (spanisch/deutsch)
Raphael (deutsch)
Franzi (deutsch)
Andreas Knabl (Deutsch/Latein)
Regina Erdinger (Deutsch/Russisch)

voXmi – voneinander miteinander Sprachenlernen – war noch nie so aktuell wie derzeit. Unsere SchülerInnen sollen erfahren, dass das Beherrschen einer anderen Sprache als der deutschen ein hohes Gut ist, auf welches sie stolz sein können.

Es ist schön, wenn sie im Rahmen dieses Angebots zeigen können, wo ihre sprachlichen Wurzeln liegen und sich dafür interessieren, welche Muttersprache ihre FreundInnen haben.

Auch für unsere Flüchtlingskinder ist es wichtig, das Gefühl zu bekommen, dass eine andere Muttersprache willkommen ist.
Mag.a Nina Hochleitner, Direktorin

Das Jahrestagebuch

Veröffentlicht unter Allgemein, Schulen, Stubenbastei | Hinterlasse einen Kommentar

Das Christian Doppler Gymnasium stellt sich als voXmi – Schule vor

Unsere Schule an der Brücke, eine Schule die Vieles verbindet. Stolz am Ufer der Salzach zeigt sie sich einladend in all ihrer Pracht.

cd1

Das erste voXmi Projekt der Klasse 1A zeigt die Vielfalt an unserer Schule.

cd3 cd2
Wir sind eine naturwissenschaftliche Schule, ein Realgymnasium mit einer langen Tradition in der Stadt Salzburg.

In unserer Schule wird das voXmi, meist in Form von Projekten,  gerne von den Schüler/innen durchgeführt und  von der Schulleitung und dem gesamten Lehrerteam unterstützt.
Durch ein Projekt wie das der 1A, haben wir die Möglichkeit uns besser kennen zu lernen. Das Schulleben wird nicht zur Routine, wir haben tagtäglich die Möglichkeit voneinander und miteinander zu lernen. Die Schule ist ein Abbild der Gesellschaft.
voXmi Projekte werden mit Unterstützung des gesamten Lehrerteams sowohl in der Unterstufe als auch in der Oberstufe durchgeführt. Die Schülerinnen und Schüler begegnen sich in ihrer sprachlichen, kulturellen und religiösen  Vielfalt und setzen sich damit damit, häufig medial unterstützt, auseinander.

 

Am Christian-Doppler-Gymnasium ist kulturelle und sprachliche Vielfalt omnipräsent. Voxmi-Projekte unterstreichen diese Vielfalt und geben den SchülerInnen die Chance, die in ihren eigenen Klassen vorhandenen Sprachen und Kulturen besser kennenzulernen. Dir. Mag. Claudia Dörrich

 

Veröffentlicht unter Allgemein, Christian Doppler Gymnasium, Schulen | Hinterlasse einen Kommentar

Die Klippert VS Laimäckergasse stellt sich als voXmi – Schule vor

Diese Galerie enthält 5 Fotos.

Nachdem wir als Kollegium dieses Schulstandortes in den vergangenen Jahren voXmi als Unverbindliche Übung geführt haben, waren wir einhellig der Überzeugung, dass es für unseren Standort effizienter und zielführender ist, Inhalte von voXmi in die tägliche Unterrichtsarbeit einfließen zu lassen. … Weiterlesen

Weitere Galerien | Hinterlasse einen Kommentar

Die EMS Anton-Sattler-Gasse stellt sich als voXmi – Schule vor

Diese Galerie enthält 11 Fotos.

VoXmi an der EMS Anton-Sattler-Gasse (6 Beispiele) Who I am – Leopoldmuseum Auf Einladung von Chadwick V.R. Williams, Gründer des „Who I Am – A world I belong to“ Clubs, nahm die GTEMS Anton-Sattler-Gasse an einer Veranstaltung im Leopold Museum … Weiterlesen

Weitere Galerien | Hinterlasse einen Kommentar