“Starter kit” for voXmi in primary school

How can language education be promoted comprehensively in elementary school? How can all the children’s languages be part of it? The voXmi Checklist provides the basis for an initial analysis of what is already well established at the school and what is still needed. This checklist is the beginning of the path to voXmi certification. It refers to all important quality areas of schools – including the design of teaching, the culture of coexistence in the school, the cooperation with parents and other partners in the school environment. Five components help to develop concrete measures at the site. They are considered in the tips here on Padlet: Padlet/voXmi starter kit: On the way to becoming a voXmi school.

Theoretical background information and valuable tips on which measures a language-friendly school can take in practice can be found in the presentation by Emmanuelle Le Pichon-Vorstman (2020). Concrete examples of language-friendly work in primary schools are the units in the LERI project on Name Inquiry, Identity Texts, Class Language Policy, and Weather Report.

Veröffentlicht unter Allgemeine Hinweise | Verschlagwortet mit , | Hinterlasse einen Kommentar

“Startpaket” für voXmi in der Volksschule

Wie kann sprachliche Bildung in der Volksschule umfassend gefördert werden? Wie können alle Sprachen der Kinder Teil davon sein? Die voXmi – Checkliste bietet die Grundlage für eine erste Analyse, was an der Schule bereits gut verankert ist und was es noch braucht. Diese Checkliste steht am Beginn des Weges zu einer voXmi-Zertifizierung. Sie bezieht sich auf alle wichtigen Qualitätsbereiche von Schule – dazu gehören die Gestaltung des Unterrichts, die Kultur des Zusammenlebens in der Schule, die Zusammenarbeit mit Eltern und anderen Partnern im Umfeld der Schule.  Fünf Bausteine helfen, konkrete Maßnahmen am Standort zu entwickeln. Sie sind in den Tipps hier auf Padlet berücksichtigt: Padlet/voXmi-Startpaket: Auf dem Weg zur voXmi-Schule

Hinweise für jene, die einsteigen möchten oder die voXmi-Reise schon begonnen haben: Kommentare im Padlet – gerne auch Links zu weiteren hilfreichen Beispielen für die schulische Praxis – sind sehr willkommen! Der Vortrag von Elisabeth Allgäuer-Hackl erklärt sehr anschaulich die theoretischen Grundlagen zu den 5 Bausteinen umfassender sprachlicher Bildung.

Text: Ursula Mauric, Foto: Cezmi Halkali

English

 

Veröffentlicht unter Allgemeine Hinweise | Verschlagwortet mit , | Hinterlasse einen Kommentar

voXmi-Zertifizierung der GTMS Bildungscampus Sonnwendviertel

Am 27. Juni wurde die GTMS Bildungscampus Sonnwendviertel in einem festlichen Rahmen für ihre Arbeit zur Förderung von Mehrsprachigkeit zertifiziert. Direktor Andreas Gruber und dem voXmi-Team der Schule, Arbnesa Fejza und Susanne Weyer, wurde von Ursula Mauric als voXmi-Bundeskoordinatorin und Gerit Brunner als voXmi-Bundeslandkoordinatorin für Wien Dank und Anerkennung für den Beitrag der Schule zum kollegialen Austausch, zur Entwicklung von voXmi-Unterricht und zum öffentlichen und konsequenten Einstehen für die voXmi-Prinzipien ausgesprochen.

Die voXmi-Aktivitäten der GTMS Bildungscampus Sonnwendviertel sind u. a. hier dokumentiert:

Gespräch mit Dir. Andreas Gruber und Präsentation der voXmi-Aktivitäten durch Arbnesa Fejza anlässlich des voXmi Regionalgruppentreffen März 2023

2021 Beitrag über die voXmi-Arbeit der Schule in einem Radiokolleg von Margit Atzler (ORF 1)

Mehrsprachig für eine nachhaltige Zukunft

 

Veröffentlicht unter GTMS Bildungscampus Sonnwendviertel | Verschlagwortet mit | Hinterlasse einen Kommentar

voXmi weltweit und in allen Fächern

Im Erasmus+ Projekt LERI entstanden von November 2021 bis Juni 2023 insgesamt 14 sprachenfreundliche Unterrichtseinheiten für die Sekundarstufe 1. Die jeweiligen Materialien stehen in drei Sprachen (Deutsch, Englisch, Niederländisch) zur Verfügung. Für die Erklär-Videos  können in diesen Sprachen Untertitel gewählt werden.

Eine detaillierte Projektbeschreibung, Informationen zu den Lehrpersonen und den am Projekt beteiligten Schulen in Amsterdam, Saba, Toronto und Wien sowie sämtliche Materialien zu den Unterrichtseinheiten findet man hier: LERI-Project: Language Friendly Lesson Plans 

Veröffentlicht unter Gymnasium am Augarten, MS Johann-Hoffmann-Platz, MS Konstanziagasse, RG/WRG 8 Feldgasse | Verschlagwortet mit , , | Hinterlasse einen Kommentar

Linguistic Landscaping unseres Grätzels

Wir, die Klassen MA und MB der PH Wien Praxismittelschule haben einen Nachmittag lang in der Ettenreichgasse und im weiteren Umfeld der PH Wien die Sprachlandschaft untersucht und die Sprachvielfalt kartiert. Unsere Ergebnisse haben wir auf Padlet dokumentiert. Link zum Padlet, wo auch didaktische Hinweise und ein Stundenbild zu finden sind: https://padlet.com/tankirm/sprachenvielfalt-im-gr-tzel-l0lkyeu1ilb7k34o

Wir machten das Projekt im Rahmen unserer DaZ Kurses, den wir kulturreflexiv, migrationspädagogisch sowie transkulturell gestalten. Danach ging´s zum Eis-Essen, da wir unser reichhaltiges Ergebnis noch schnell vor den Sommerferien feiern mussten!

Weiterlesen

Veröffentlicht unter Praxismittelschule PH Wien | Verschlagwortet mit , | Hinterlasse einen Kommentar

Lingiustic landscapes einmal anders an der VS Europaschule Vorgartenstraße

Wir empfehlen eine voXmi-Aktivität, die gut zu den heißen Sommertagen vor den Ferien passt. Wir haben gemeinsam die von den Schüler:innen getragenen T-Shirts angeschaut: Was steht darauf? Nur Bilder oder auch Wörter? In welchen Sprachen? Was bedeuten diese Sätze? Warum steht auf den meisten T-Shirts etwas auf Englisch? Warum nicht auf Arabisch oder Rumänisch?

Die Kinder haben dann die Aufgabe bekommen, sich in Modedesigner zu verwandeln und ein eigenes        T-Shirt mit einem positiven Spruch in einer beliebigen Sprache zu entwerfen. Sie durften Sprachen auch mischen. Die Kinder waren sehr stolz auf ihre Kreationen und haben sehr viel Spaß dabei gehabt.

 

Weiterlesen

Veröffentlicht unter VS Europaschule Vorgartenstraße | Verschlagwortet mit , | Hinterlasse einen Kommentar

BORG DREIERSCHÜTZENGASSE GOES EUROPEAN

Das BORG Dreierschützengasse nimmt seit Dezember 2021 an einem internationalen Erasmus+ Projekt unter dem Titel Perfect – Perform and Share Local Histories teil. Die Arbeitssprache ist Englisch. Das Ziel ist es, regionale Persönlichkeiten und deren nachhaltigen Einfluss auf die jeweiligen Regionen – in diesem Fall Erzherzog Johann – szenisch darzustellen. Schüler:innen aller Zweige unserer Schule, welche ihre Schwerpunkte in Musik, Kunst, Informatik, Theater und Naturwissenschaften hat, sind aktiv daran beteiligt.

In diesem Rahmen fand vom 30. bis 31. März 2023 ein transnationales Erasmus+ Treffen mit Vertreter:innen aus Malta, Italien, Belgien, Frankreich, Ungarn sowie Rumänien hier bei uns am BORG Dreierschützengasse statt.  Das Treffen hatte den Zweck, eine zusammenhängende Bühnenshow aller EU-weit Beteiligten zu koordinieren.  Diese wird im nächsten Jahr in Sanremo einem breiten Publikum präsentiert werden.

Weiterlesen

Veröffentlicht unter BORG Dreierschützengasse | Verschlagwortet mit , | Hinterlasse einen Kommentar

Meilensteine der Demokratie – neue Unterrichtsmaterialien

Im European-Heart-Projekt wurden vielfältige Unterrichtsmaterialien zum Einsatz in der Sekundarstufe I und II, für das Soziale Lernen, für den Geschichte- und Ethikunterricht, für die politische Bildung und für fächerübergreifende Projekte erarbeitet.

Das European-Heart-Projekt, ein Erasmus+ Projekt (Dauer 09/2020 bis 08/2023) entwickelte Unterrichtsmaterialien zur Bearbeitung von Meilensteinen der Demokratie mit Hilfe eines emotional-empathischen Ansatzes. Das Projekt geht davon aus, dass alle Menschen die gleichen Grundbedürfnisse haben, die Menschen sich jedoch in den Strategien zur Erfüllung dieser Bedürfnisse unterschiedlich verhalten. Über eine empathische Beziehung zu sich selbst und zu anderen Menschen werden gesicherte Selbst- und Sozialkompetenzen zur Sicherung der europäischen Werte der Menschenrechte und Demokratie aufgebaut. In einer virtuellen Lernumgebung werden die Projektergebnisse für Schüler*innen, Lehrer*innen, Schulleitungen und Vertreter*innen außerschulischer Jugendeinrichtungen kostenlos angeboten: https://training.european-heart.eu/

Weiterlesen

Veröffentlicht unter Allgemeine Hinweise | Verschlagwortet mit , | Hinterlasse einen Kommentar

3. Regionalgruppentreffen Stmk, VS Deutschlandsberg mit Schulrat

 

Am 25. Mai fand das 3. steirische voXmi-Regionalgruppentreffen an der VS Deutschlandsberg statt. Direktorin Maria Klug und ihr großes voXmi-Team führten die Besucher*innen aus allen Teilen der Steiermark durch das Schulhaus und erklärten das Schulkonzept, in dem die Mehrsprachigkeit und die vielfältigen kulturellen Hintergründe der Kinder mit ihren Familien selbstverständlich wertgeschätzt und gefeiert werden, sowie in vielen Unterrichtsaktivitäten einen natürlichen Platz haben.

Was uns neben den jährlich wechselnden inhaltlichen Schwerpunkten, die alle Schüler*innen durchlaufen, noch besonders gefiel, weil es den voXmi-Jahresschwerpunkt “Demokratiebildung” besonders gut illustriert, ist der

Schulrat an der Volksschule Deutschlandsberg  Weiterlesen

Veröffentlicht unter VS Deutschlandsberg | Verschlagwortet mit , | Hinterlasse einen Kommentar

Der vielsprachige Schulalltag an der VS Schönau

An der Volksschule Schönau gilt es als besonders wichtig, die Mehrsprachigkeit und die damit verbundene Interkulturalität in den schulischen Alltag miteinfließen zu lassen. Wesentlich dabei ist es, jene Schülerinnen und Schüler, die weitere Sprache beherrschen, in ihrer mehrsprachigen Identität zu stärken und ihnen die Multilingualität als wertvolle Ressource zu vermitteln. In einer vertrauensvollen Umgebung, die von Wertschätzung und interkulturellem Wissen geprägt ist, können die Schülerinnen und Schüler ihre sprachlichen Kompetenzen optimal entfalten.

Aus diesem Grund werden in vielen Klassen die täglichen Begrüßungen und Verabschiedungen in den unterschiedlichen Sprachen, die in einer Klasse vertreten sind, getätigt. Zu den Geburtstagen wird ein Lied aus der Muttersprache mitgebracht, welches gemeinsam gesungen wird. Am Ende des Jahres gibt es somit ein großes Repertoire aus mehrsprachigen Liedern.

Weiterlesen

Veröffentlicht unter VS Schönau | Verschlagwortet mit , | Hinterlasse einen Kommentar