VS Schönau – Andersentag

  Am 4. April begannen wir in der Schule den Andersentag zu feiern. Hans Christian Andersen ist der bekannteste Dichter und Schriftsteller Dänemarks. Berühmt wurde er durch seine zahlreichen Märchen. Auch bei unserem Erasmus+ Projekt arbeiten wir mit einer dänischen Schule zusammen.

Mütter kamen am 6. April in die Mehrstufenklasse und haben gemeinsam mit den LehrerInnen und Frau Hrach, unserer Lesepatin Andersens Märchen „Des Kaisers neue Kleider“ in Türkisch, Ungarisch, Albanisch, Bosnisch/Kroatisch/Serbisch und Deutsch vorgelesen.

 

Veröffentlicht unter Allgemein, Schönau | Hinterlasse einen Kommentar

VS Schönau: Sachunterricht in mehreren Sprachen – Unser Körper/Naše tijelo/Bedenimiz/Trupi ynë/ДегI

  Die zweiten Klassen unserer Schule kommen jeden Mittwoch in den Genuss einer Klassen- und sprachenübergreifender Sachunterrichtsstunde. Die Kinder wechseln die Klassenräume, LehrerInnen und Sprachen und besuchen mehrere Stationen. Dabei wird die eigene Muttersprache und Deutsch gelernt und verbessert. Bei den anderen Sprachen der Klassenkameraden können die Schüler zuhören und hineinschnuppern.

Diesmal war unser Thema der menschliche Körper.

Veröffentlicht unter Allgemein, Schönau | Hinterlasse einen Kommentar

VS Schönau – Die zwölf Monate in den Sprachen unserer Schule

  Die großen Fenster unseres Innenhofs wurden mit 12 Kalenderbildern geschmückt. Jede Klasse unserer Schule hat sich mit den in der Klasse gesprochenen Sprachen auseinander gesetzt und über die Unterschiede und Ähnlichkeiten der Sprachen diskutiert. Die Wörter sind zu Bildern geworden.

          

  

 

Veröffentlicht unter Allgemein, Schönau | Hinterlasse einen Kommentar

Mehrsprachig erziehen – aber wie?

Am 5.4.2018 hatten wir einen besonderen Gast im Festsaal des RG/WRG VIII Feldgasse. Die Sprachwissenschaftlerin und Autorin Frau Mag. Zwetelina Ortega hat in ihrer Expertise über den Umgang mit Mehrsprachigkeit in der Familie viele wertvolle Informationen und Tipps weitergegeben. Selbst mit Deutsch, Bulgarisch und Spanisch aufgewachsen, war ihre eindringliche Botschaft durch eigene Erfahrung und wissenschaftlich untermauert, sich nicht entmutigen zu lassen, Kinder mit den vorhandenen Familienkulturen und -sprachen (dazu zählen auch Dialekte!) vertraut zu machen. Wenn dieser Prozess mit Geduld, Liebe und Konsequenz gelebt wird, kann Mehrsprachigkeit ein besonderer Gewinn für die ganze Familie sein.

Wer es nicht schon vorher war, ist spätestens nach ihren anschaulichen Ausführungen überzeugt, dass Mehrsprachigkeit keine Bürde, sondern ein Geschenk sein kann, wenn man diese entsprechend lebt und wertschätzt.

Veröffentlicht unter Bericht, Feldgasse | Hinterlasse einen Kommentar

Film „Integration ist…….“ im GRG Gottschalkgasse sowie GRG Hegelgasse und GRG Friesgasse

Im Schuljahr 2017 haben SchülerInnen und Schüler der Schulen GRG Gottschalkgasse  (VoXmi), des GRG Hegelgasse und GRG Friesgasse am Filmprojekt „Integration ist……..“ unter der Leitung der  Filmproduzentinnen Anna Ixy Noever und Julia Pontiller mitgewirkt.

Die SchülerInnen mehrerer Muttersprachen und Altersstufen haben über ihre Kulturen und Muttersprachen gesprochen. Im Film berichten die SchülerInnen darüber, wie sie sich in Österreich fühlen, wie sie ihre Kultur und Sprachen leben und in ihren Lebens-, und Schulalltag in Österreich integrieren.

Ein syrischer Flüchtling, der die 6.Klasse des GRG11 Gottschalkgasse besucht, erzählt von seiner mehrwöchigen Flucht aus Syrien ohne Eltern und Geschwister. Er gibt Zeugnis darüber, wie man mit Willen, Glauben und Fleiß die deutsche Sprache lernen und ein Gymnasium besuchen kann. Man sieht im Film, wie sich die Familie nach fast 2 Jahren  in Österreich wiedersieht und wie sich diese gut in Österreich integriert, bei gleichzeitiger Pflege der eigenen Traditionen, Religion und Sprache.

Am 20.März fand im „Schikaneder Kino“ die Filmpremiere statt (siehe Foto).

Die DVD kann nun als Unterrichtsmaterial erworben werden.

.

Veröffentlicht unter Allgemein | 1 Kommentar

VoXmi-Plakatwand im GRG11 Gottschalkgasse

Veröffentlicht unter Allgemein | Hinterlasse einen Kommentar

Zusammen Österreich im GRG11 Gottschalkgasse

Im Februar 2018 besuchte uns das Team von „Zusammen Österreich“ im GRG11 Gottschalkgasse. Schülerinnen und Schüler der Unverbindlichen Übung „VoXmi“, sowie aus den 2., 5. und 7.Klassen hörten sich die spannenden persönlichen Erfahrungsberichte der 3 IntegrationsbotschafterInnen aus der Türkei, Syrien und aus Bosnien an und diskutierten über Vorurteile, Wertschätzung, Sprache und ein gutes Miteinander.

Veröffentlicht unter Allgemein | 1 Kommentar

Märchen im Gymnasium Rahlgasse

Märchen verbinden Kulturen, zeigen aber auch deren Besonderheiten auf.
Die Sprache in den Märchen ist oft sehr eigenwillig und manchmal etwas altertümlich…aber auch das macht einen besonderen Reiz aus.

Veröffentlicht unter Rahlgasse, Unterrichtsbeispiel | Hinterlasse einen Kommentar

Erfolgreiche voXmi – Zertifizierung am BGORG Henriettenplatz – 9. März 2018


kurz und bündig auf Twitter

Veröffentlicht unter Allgemein, Bericht, Henriettenplatz | Hinterlasse einen Kommentar

BRG Keplerstraße Graz beim Sag’s Multi-Finale in Wien – Do 01.03.2018

Aufgrund ihrer hervorragenden Leistungen bei der Regionalrunde des zweisprachigen Redewettbewerbs „Sag’s Multi“ konnten sich eine Schülerin und ein Schüler aus der 7c-Klasse für das Finale in Wien qualifizieren. Vor großem Publikum trugen sie ein weiteres Mal Reden vor, die zum Nachdenken und Handeln anregten, wofür sie viel Applaus ernteten. Dieser Besuch bei „Sag’s Multi“ zeigte erneut, wie viel Können, Ehrgeiz und Reflexionsvermögen in unseren Schülern und Schülerinnen steckt. Großer Dank gebührt auch denjenigen Schülerinnen, die als moralische Unterstützung nach Wien mitgefahren sind.

Veröffentlicht unter Keplerstraße | 1 Kommentar