Willkommen im voXmi-Schulnetzwerk: VS Kematen

Volksschule Kematen – herzlich willkommen, im Netzwerk!

Schulbesuche sind für das voXmi – Team immer ein Highlight, aber was wir in der neu umgebauten Volksschule in Kematen, erleben durften, hatte unsere Herzen besonders hoch schlagen lassen. Nicht nur, dass die Infrastruktur dieser Schule „alle Stückerl spielt“ und zum Lernen, Basteln, Bewegen, Entspannen und zum Zusammensitzen richtig einlädt, umfängt jeden beim Eintreten in diese Räumlichkeiten auch eine eigene Atmosphäre des freundlichen und wertschätzenden Umgangs miteinander.

Sonja Wodnek, Leiterin der VS, und Emmanuelle Gravier-Berger, DaZ-Lehrerin und Sozialpädagogin, haben mit der Unterstützung anderer Institutionen der unmittelbaren Umgebung die Bildungslandschaft „Mutig voneinander lernen“ auf die Beine gestellt, die dem Bildungsprozess der Kinder über den Rahmen der Schule hinaus in ihrer Lebenswelt Kontinuität bietet. In diesem Rahmen spielt auch die Mehrsprachigkeit der VolksschülerInnen eine gewichtige Rolle und wird durch viele Projekte (Vorlesestunden in der Bücherei der Ortschaft, enge Zusammenarbeit mit den Eltern, …) geschätzt und gefördert und darauf geachtet, dass alle Kinder voneinander lernen und profitieren.

Wer sich noch an der mehrfach für ihre engagierte Arbeit ausgezeichnete Volksschule inspirieren lassen möchte: http://www.vskematen.ac.at/content.php?pageId=5259, http://www.schule-mehrsprachig.at/index.php?id=379

Wir sind glücklich und stolz, einen so bereichernden Neuzugang in der voXmi-Familie willkommen heißen zu dürfen!

Dieser Beitrag wurde unter Allgemein veröffentlicht. Setze ein Lesezeichen auf den Permalink.

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.