Informatik-Unterrichtssequenzen am BRG Kepler mit Elementen zur Mehrsprachigkeit und zum interkulturellen Lernen

In diesem Schuljahr entstehen eine Reihe neuer Unterrichtssequenzen für das Fach Informatik in der 5. Schulstufe, die nach einer ersten Erprobung mit allen unseren ersten Klassen auch anderen interessierten Schulen zur Verfügung stehen sollen. Eine Besonderheit stellen dabei auch die immer wieder eingebauten Impulse zur Mehrsprachigkeit und zum interkulturellen Lernen dar.

Im Bereich der Hardware werden besipielsweise bereits Elemente aus dem voXmi-Lexikon verwendet, aber auch im Bereich Dateiverwaltung oder Textverarbeitung beitet sich der Einbau von voXmi-Elementen an. Von den Kindern mit anderen Erstsprachen als Deutsch werden diese Impulse gerne angenommen, nicht zuletzt auch deshalb, weil dabei die unterschiedlichen Muttersprachen als wertvolle Zusatzkompetenz  empfunden werden.

Dieser Beitrag wurde unter Keplerstraße abgelegt und mit , verschlagwortet. Setze ein Lesezeichen auf den Permalink.

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.