Archiv der Kategorie: Bundeskoordination

Q-hum Wien Tag 10

Der Qualitätstag der Humanberuflichen Schulen Wiens stand am 18. Februar 2010 ganz im Zeichen der „Vielsprachigkeit an unseren Schulen“. mehr

Veröffentlicht unter Bundeskoordination | Verschlagwortet mit | Hinterlasse einen Kommentar

Vielsprachigkeit an unseren Schulen

Vor kurzem haben wir* mit Professor de Cillia (Institut für Sprachwissenschaft der Uni Wien) über das voXmi Projekt gesprochen. Er hat uns sehr ermutigt, dieses Projekt voranzutreiben: „Interkulturelles Lernen, dieses Unterrichtsprinzip mit innovativen Methoden anzugehen, ist sehr wichtig. Derzeit ist … Weiterlesen

Veröffentlicht unter Bundeskoordination | Verschlagwortet mit | 1 Kommentar

Facing Nations

Wer kennt das Kunstprojekt von Oskar Stocker „Facing Nations“? Ähnliches in einer Klasse als BE und voXmi Projekt, wo die gegenseitig gezeichneten Portäts dann auch einer Stimme, einer Sprache zugeordnet werden, wäre doch eine wunderbare Idee. Ich wünsche Euch allen … Weiterlesen

Veröffentlicht unter Bundeskoordination | Verschlagwortet mit , | Hinterlasse einen Kommentar

Erster Jour Fixe in Wien

  Am Donnerstag, den 10.12., um 18 Uhr trafen sich 10 eLSA und voXmi Kolleg/innen beim ersten Wiener eLSA/voXmi Jour Fixe in der Vinoteca Tropea. Dieser Jour Fixe wird ab sofort jeden zweiten Donnertag im Monat dort stattfinden. Es wird … Weiterlesen

Veröffentlicht unter Bundeskoordination | Verschlagwortet mit | Hinterlasse einen Kommentar