Offene Türen für unsere Sprachen

Tag der offenen Türe in der Feldgasse am 9.11.18:
Im Rahmen eines Projektunterrichts hat sich eine Gruppe aus den 7ten Klassen für das Thema voXmi und Mehrsprachigkeit entschieden und Rätselspiele für den Tag der offenen Tür ausgedacht – hier gab es „Marktstand’ln“ von echten „Sprach – Experten“ aus der Unterstufe betreut, es wurde an bulgarischem Rosenöl geschnuppert, italienische Grissini geknabbert und so manche andere Sprachennuss geknackt! Die besuchenden Kinder, die schon etwas in einer anderen Sprache wussten, haben sich auf einem gemeinsam gestalteten Plakat verewigt … So heißen wir mit interessierten Schülern auch wieder eine bunte Sprachenwelt mit offenen Türen  in unserer „school/scuola/uchilishte/scoalặ/dprots“ willkommen! 

Dieser Beitrag wurde unter Allgemein, Feldgasse veröffentlicht. Setze ein Lesezeichen auf den Permalink.

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.