BORG Dreierschützengasse stellt sich als voXmi- Schule vor

20160427_120817

 

Seit dem Schuljahr 2015/2016 ist das BORG Dreierschützengasse Mitglied der VoXmi-Gemeinde. Unsere Schule ist ein besonders bunter Ort des Lernens: Viele unserer SchülerInnen haben ihre Wurzeln in unterschiedlichen Ländern und  Regionen. Viele sprechen zusätzlich zu den im Unterricht vermittelten Sprachen zwei, wenn nicht sogar  mehr Sprachen. Auch diverse österreichische Dialekte kann man natürlich hören.

Es war uns heuer daher ein besonderes Anliegen, eine Erhebung der an unserer Schule gesprochenen Sprachen durchzuführen, die vielfältigen Kenntnisse in den einzelnen Klassen aufzuzeigen und unsere Schülerinnen darauf aufmerksam zu machen, welche Bereicherung dieses Sprachwissen darstellt.

„Miteinander und voneinander lernen!“ ist das Motto unserer Schule. Dazu gehört auch das bewusste Wahrnehmen der sprachlichen Vielfalt an unserer Schule. Durch VoXmi können wir diese Idee noch stärker in unserer Schule verankern.

 

Dieser Beitrag wurde unter Allgemein, Dreierschützengasse, Schulen veröffentlicht. Setze ein Lesezeichen auf den Permalink.

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.