Brotkultur – andere Länder, andere Brotsorten

Brot_7

Die Ganztagesklasse 2C machte einen Lehrausgang zu einer bekannten Wiener Bäckerei, um dort Informationen über die Herstellung von Brot, Gebäck und Mehlspeisen zu sammeln. Im Zuge dieser Erfahrung wurde auch über verschiedene Brotsorten gesprochen und festgestellt, dass je nach kultureller Herkunft unterschiedliche Brotarten gegessen werden. Dadurch entstand die Idee eine kleine „Brotfibel“ anzulegen. Viele Schüler/innen erstellten ein Informationsblatt zu einem Brot, welches typisch für ihr Herkunftsland ist. Neben der Bezeichnung für Brot in der jeweiligen Landessprache, wurde auch die Brotsorte erklärt und bei einigen auch genau erläutert, wie und womit dieses Brot traditionell gegessen wird. Dadurch entstand nicht nur eine Auswahl des Wortes „Brot“ in vielen verschiedenen Sprachen, sondern auch eine Sammlung zum Weltkulturprodukt Brot.

Dieser Beitrag wurde unter Allgemein, Bericht, Geblergasse veröffentlicht. Setze ein Lesezeichen auf den Permalink.

Eine Antwort auf Brotkultur – andere Länder, andere Brotsorten

  1. Erika sagt:

    Ihr seid unglaublich kreativ – mit allen Sinnen! Danke!

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.